Last Update:
14.11.2018


Die Zoiden

allgemeine Daten:

Spezies:

Alphazoiden

eigener Name:

Zoiden

Namensabwandlungen:

die Alphazoiden unterteilen sich nach Herkunft in Resizoiden und Rubizoiden

Heimatwelten:

Zoidian alpha Rubi, Zoidian alpha Resi

Sprache:

Zoid (Rubizoid, Resizoid), Englisch (seit 2262 als zweite Sprache eingeführt)

Zeitrechnung:

Ein Terra-Jahr beträgt umgerechnet 2 ½ zoide Jahre

Äußeres Erscheinungsbild:

Es gibt nur zwei Abweichungen von den Terranern im äußeren Erscheinungsbild.

Zoiden zeichnen sich durch ihre Haarfarbe aus. Sie besteht grundsätzlich aus mindestens zwei, nicht selten auch mehr, verschiedenen, stark voneinander abweichenden Farben. Die möglichen Farben umfassen sämtliche terranische Haarfarben und desweiteren ein metallisches blau, ein blondgrün, ein relativ helles, kräftiges grün und ein kupferrot, sowie vier verschiedene Schwarztöne die für Terraner nicht zu definieren sind (Schwarz in zwei Tönen, Blauschwarz, grünschwarz).

Außerdem haben Zoiden vier Finger (einschl. Daumen) pro Hand (beziehungsweise Zehen pro Fuß).

Lebenserwartung:

Die Lebenserwartung eines Zoiden liegt im Durchschnitt bei 225 zoiden Jahren bzw. 90 Terra-Standard-Jahren. Die Auffassungsgabe eines Zoiden liegt allerdings gerade in den ersten Lebensjahren höher, als bei Terranern. Die sogenannte Lernphase eines Zoiden liegt im Zeitraum von drei bis sieben Jahren. Mit zehn Jahren (terranisches Äquivalent) gilt ein Zoide als volljährig. In diesem Alter hat ein Zoide den Entwicklungsstatus eines zwanzigjährigen Terraners.
Zoiden sind bis zum zehnten Lebensjahr schulpflichtig. Die zoide Schwangerschaft dauert fünf Monate.

Quelle: Nach Angaben von Arná, Zoide, Techniker auf der Hogan

↓ Back to Info! ↓