Last Update:
14.11.2018


Die Phelinäer

Die Heimatwelt:

Die Heimatwelt der Phelinäer heißt Phelinäis. Der Planet liegt im Phelinea-System.

Äußeres Erscheinungsbild:

Das einzige, was diese Rasse von Terranern unterscheidet, sind die Augen. Sie gleichen denen von Katzen. Es gibt nur zwei Augenfarben bei Phelinäern: grün und braun.

Namensgebung:

Zum phelinäischen Namenssystem gehört neben dem aus dem terranischen bekannten Vor- und Zunamen ein als römische Ziffer dargestellter Zusatz. Er erinnert an ein terranisches Adelsprädikat, hat damit aber überhaupt nichts zu tun. Die römische Ziffer gibt den Status innerhalb eines Familienverbandes an.

Kinder: Mädchen bekommen den Namen der Mutter, Jungs den des Vaters.

Quelle: Nach Angaben von Lucinde, Phelinäerin, Techniker auf der Hogan

↓ Back to Info! ↓