Last Update:
12.09.2018


Roy Orbison

* 23. 04. 1936
† 06. 12. 1988

Roy Orbison ist einer der großartigen Sänger, denen es gelingt, Musik »fühlen« zu lassen. Dabei muß ich erwähnen, daß das vielgelobte »Pretty Woman« meiner Ansicht nach einer der langweiligsten Songs ist, die ich kenne! Wer allerdings jemals »I drove all night« gehört hat, wird meine Meinung bestätigen können.

Roy Orbison wurde in Vernon, Texas geboren. Mit acht Jahren hat er seinen ersten Auftritt beim örtlichen Radiosender in Vernon. 1957 heiratet er seine erste Frau Claudette, die er 1966 bei einem tragischen Motorrad-Unfall in der Nähe von Bristol, Tennessee verliert. 1968 brannte während einer England-Tour sein Haus in Saundersville ab, er verliert dabei zwei seiner drei Söhne. 1969 heiratete er seine zweite Frau Barbara, die er bei einer Tour durch Deutschland kennenlernte. 1987 wird er in die »Rock&Roll Hall Of Fame« aufgenommen. Er stirbt nach einem schweren Herzanfall in Hendersonville, Tennessee.

↓ Back to Personen! ↓